Der Autor

Rechtsanwalt und Strafverteidiger Benjamin Lanz
Rechtsanwalt und Strafverteidiger Benjamin Lanz

Betreiber und Autor dieser Seite ist Benjamin Lanz. Er ist als Rechtsanwalt und Strafverteidiger bundesweit tätig. Geboren in Karlsburg, studierte er zunächst Betriebswirtschaftslehre, dann Rechtswissenschaften an der Universität Greifswald. Er absolvierte den Studienschwerpunkt mangels eines Angebots im Strafrecht, im Steuerrecht am Lehrstuhl des angesehenen Steuer- und Wirtschaftsstrafrechtlers Prof. Dr. Wolfgang Joecks. Nach dem erfolgreichen Ablegen der Ersten Juristischen Prüfung im September 2012, absolvierte er das Rechtsreferendariat bei dem Oberlandesgericht Rostock. Wie schon im Studium, führte auch das Referendariat -trotz aller gesammelter Erfahrung abseits des Strafrechts- dazu, dass sich der Wunsch als Strafverteidiger tätig zu werden, festigte. Nach erfolgreichem Ablegen des Assessorexamens im Dezember 2014 begann er seine Tätigkeit bei ETL Rechtsanwälte GmbH, wo er von Anfang an schwerpunktmäßig im Strafrecht, insbesondere im Wirtschafts- und Steuerstrafrecht tätig ist. Diese frühe und konsequente Spezialisierung führte u.a. dazu, dass er trotz seines jungen Alters bereits in über einhundert Verfahren in ganz Deutschland verteidigt hat. Im Jahr 2016 absolvierte er außerdem erfolgreich den Fachanwaltskurs im Strafrecht.

Beitrag der Ostseezeitung vom 11.05.2017 über Rechtsanwalt Lanz
Beitrag der Ostseezeitung vom 11.05.2017 über Rechtsanwalt Lanz

Eine Auswahl der von Rechtsanwalt Lanz gehaltenen Vorträge sowie Fortbildungsnachweise finden Sie hier. Ein Überblick über entstehende Kosten und Möglichkeiten der Verteidigervergütung ist hier zu finden.

 

Neben seiner anwaltlichen Tätigkeit ist Rechtsanwalt Lanz seit 2015 Dozent in der Referendarausbildung am Landgericht Stralsund.

 

Bei dieser Seite handelt es sich um ein privates Projekt mit dem Hilfesuchenden, aber auch Kollegen, Studierenden und Referendaren Möglichkeiten zur Informationsbeschaffung, Diskussion und Weiterbildung gegeben werden sollen.

 

Lebenslauf

2004 Abitur
2004 - 2005  Zivildienst
2005 - 2006 Studium der Betriebswirtschaftslehre in Greifswald
2006 - 2012

Studium der Rechtswissenschaften in Greifswald

2012

Erste Juristische Prüfung

2012 - 2014

Referendariat am Oberlandesgericht Rostock

2014

Zweite Juristische Prüfung (Platznummer 7)

2014

wissenschaftlicher Mitarbeiter - Eisenbeis Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

seit 2015

Zulassung als Rechtsanwalt

seit 2015

Rechtsanwalt bei der ETL Rechtsanwälte GmbH

seit 2015

Dozent in der Referendarausbildung (Strafrecht)

seit 2015

Autor und Betreiber von lanz-legal.de

2016

Fachanwaltskurs Strafrecht

Mitgliedschaften

  • wirtschaftsstrafrechtliche Vereinigung e.V.
  • Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im Deutschen Anwaltverein e.V.
  • Strafverteidigerinnen- und Strafverteidigerverein Mecklenburg-Vorpommern e.V.
  • Jugendrechtshaus Greifswald e.V. (Vorstandsmitglied)

private Interessen

  • Golf (derzeitiges Handicap: -8,9)
  • Angeln
  • historische juristische Fachliteratur sammeln

Aufsätze